Kunstausstellung anlässlich des Neumarkter Altstadtfestes

mit Künstlern aus Mistelbach und Issoire

Die Künstler Ferdinand Altmann und Sabine Roubertou zusammen mit Dir. Josef Dunkes und Oberbürgermeister Thomas Thumann

Zu einem festen Bestandteil des Neumarkter Altstadtfestes ist die Ausstellung mit Künstlern aus den Partnerstädten in der Raiffeisenbank am Unteren Markt geworden. Der Mistelbacher Ferdinand Altmann zeigt Fotografien aus dem Weinviertel. Sabine Roubertou aus Issoire stellt ihre Raku-Keramiken aus. Dir. Josef Dunkes hieß die Abordnungen aus den Partnerstädten in der Raiffeisenbank herzlich willkommen. Es folgten Grußworte des Neumarkter Oberbürgermeisters Thomas Thumann, von den Partnerschaftsreferenten Ursula Plankermann und Helmut Jawurek sowie dem Mistelbacher Kulturstadtrat Klaus Frank. Die Werke sind noch bis zum 27. Juni 2014 in der Raiffeisenbank Neumarkt zu sehen.