Videoberatung

Ganz einfach per Video online beraten lassen

Als Genossenschaftsbank ist uns der persönliche Kontakt mit Ihnen besonders wichtig. Jetzt bieten wir Ihnen noch mehr Service: Lassen Sie sich ganz flexibel über Ihren Laptop oder Ihr Tablet per Video beraten. Natürlich bieten wir Ihnen online die gleiche Beratungsqualität wie bei einem Gespräch in unseren Filialen vor Ort.

So funktioniert's

  • Vereinbaren Sie einen Termin für die Videoberatung unter der 09181 233-0.
  • Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie zusammen mit der Terminbestätigung per E-Mail.
  • Sie haben die Möglichkeit über Ihren Computer oder über ein Tablet an der Videoberatung teilzunehmen.
  • Zu Ihrer und unserer Sicherheit ist das Gespräch über ein Passwort gesichert. Dieses teilt Ihnen Ihr Berater separat mit.

Videoberatung am Computer

  • Klicken Sie einfach auf die Teilnahme-URL in Ihrer Einladung.

Folgende Möglichkeiten werden Ihnen angeboten:

A) Teilnahme über Desktop-App am Computer - die komfortablere Art:
Öffnen und installieren Sie dazu die Anwendung "GoTo Opener". Im Anschluss werden Sie sofort mit der Sitzung verbunden.

B) Teilnahme über das Web

Videoberatung am Tablet

  • Laden Sie zuerst die GoToMeeting App aus dem App Store oder Google Play Store herunter.
  • Ist die App auf Ihrem mobilien Endgerät installiert, klicken Sie einfach auf die URL in der Einladungs-E-Mail, oder öffnen Sie die App und geben Sie den Zugangscode ein.

Hier geht es zu den Apps:

für Android

Link zum Google Play Store

für iOS (iPhone oder iPad)

Link zum App Store (Apple)

Datenschutz und Sicherheit

Datenschutz und Sicherheit stehen für uns an oberster Stelle. Die gesamte Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Berater wird selbstverständlich verschlüsselt und zusätzlich durch ein Passwort geschützt übertragen.

Wenn Sie die Videoberatung unterwegs nutzen, achten Sie unbedingt auf Ihre Umgebung und mögliche Zuhörer.

Telefonische Aufzeichnungspflicht bei wertpapierrelevanten Gesprächen.

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen sind wir dazu verpflichtet, alle wertpapierrelevanten Telefongespräche, das heißt Beratungen und/oder die Annahme von Aufträgen, aufzuzeichnen und für eine Zeit von fünf bis sieben Jahren zu archivieren. Sie werden vor Beginn der Aufzeichnung um Ihr Einverständnis gebeten. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung ist leider keine Wertpapierberatung über Video/Telefon möglich.

Unsere Videoberater