Brokerage mit VR-ProfiBroker

Schnell und einfach an der Börse handeln

Mit dem Wertpapierdepot von Ihrer Raiffeisenbank Neumarkt i.d.OPf. eG erhalten Sie zusätzlich das Online-Brokerage-Programm "VR-ProfiBroker". Damit verwalten Sie Ihr Depot einfach und bequem online. Kaufen und verkaufen Sie Wertpapiere und profitieren Sie von den zahlreichen Funktionen und Analysemöglichkeiten.

Der VR-ProfiBroker im Überblick

Wertpapiere online handeln

Mit dem VR-ProfiBroker erhalten Sie schnell und komfortabel einen Überblick über das aktuelle Marktgeschehen: Kurse in Echtzeit, Nachrichten und Analysen sowie umfangreiche Wertpapierportraits. Nutzen Sie die Möglichkeit, jederzeit und von überall auf das aktuelle Marktgeschehen zu reagieren.

Ihre Vorteile mit dem VR-ProfiBroker

Überzeugende Trading-Vorteile

  • Wertpapiere an nationalen und internationalen Börsen handeln
  • Ordererteilung in Ihrem Online-Banking oder in der VR BankingApp
  • Überblick über Ihren Depotbestand sowie den Stand Ihrer Auftragsausführungen im Orderbuch
  • Research der DZ BANK
  • Kurse in Echtzeit
  • Attraktive Konditionen

Wertpapierdepot eröffnen

Das Wertpapierdepot in Ihrem Online-Banking

Mit unserem Wertpapierdepot behalten Sie nicht nur den Überblick, sondern handeln Ihre Anlagen auch bequem an nationalen und internationalen Börsen. Eröffnen Sie jetzt Ihr Depot einfach online.

Konditionen im Überblick

Ausführung und Abwicklung von Kundenaufträgen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren (Kommissionsgeschäft)

  • Online-Brokerage Provision: 0,2 % vom Kurswert zzgl. 10,00 Euro.
  • Online-Brokerage Provision für Aktien-Orders bei Ausführung im Ausland: 0,2 % vom Kurswert zzgl. 10,00 Euro / Minimum 40,00 Euro.
  • Flowprodukte der DZ Bank AG (Zertifikate): 0,25 % vom Kurswert / Minimum 4,95 Euro / Maximum 49,90 Euro.
  • meinSparplan Kosten pro Sparplanausführung (Aktien/ETF): 0,90 % des Orderbetrags; mind. 1,90 € je Order

Zusätzlich wird die Bank die ihr bei der Auftragsausführung und –abwicklung von Dritten berechneten Auslagen und fremden Kosten (jeweils soweit gesetzlich zulässig) in Rechnung stellen. Auf Anfrage ist die Bank bereit, soweit möglich, die Aufgliederung der fremden Kosten mitzuteilen. Sofern bei einem Wertpapiergeschäft ein Teil des Preises in einer Fremdwährung zu bezahlen ist, wird der Wechselkurs durch ein Verfahren ermittelt, bei dem die Marktgerechtigkeit des Wechselkurses sichergestellt ist. Auf Anfrage ist die Bank bereit, Einzelheiten zum Wechselkurs zu erläutern.

 

  • Limitvormerkung1)   , -änderung und -streichung 0,00 EUR pro Auftrag

1) Wir nur dann berechnet, wenn der Auftrag nicht ausgeführt wird.

Entgelt für die Verwahrung von Wertpapieren

Die Berechnung erfolgt vierteiljährlich für den vorangegangenen Berechnungszeitraum auf den Depotbestand per 31.03., 30.06., 30.09. und 31.12.2)

  • Girosammelverwahrung (inkl. USt.) jährlich: 1,75 ‰ vom Kurswert/Nennwert, Bestände ohne Kurswert 9,95 Euro.
  • Mindestpreis pro Depot (inkl. USt): 29,95 Euro.
  • Mindestpreis pro Bestandsposten (inkl. USt): 9,95 Euro.
  • Depots ohne Bestand (inkl. USt): 29,95 Euro.

 

2) Bei unterjähriger Depotauflösung entsprechende Berechnung pro rata temporis.

Dies ist ein Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis, das Sie in jeder Filiale einsehen können.

Häufige Fragen zum Brokerage mit VR-ProfiBroker

An welchen Börsenplätzen kann ich im VR-ProfiBroker Wertpapiere kaufen?

Mit dem VR-ProfiBroker haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wertpapiere an allen nationalen und den wichtigsten internationalen Börsen zu handeln.

Wie kann ich Mobile-Brokerage nutzen?

Mobile-Brokerage ist als Service komfortabel in die bereits bekannte VR-Banking-Applikation für iOS- und Android-Betriebssysteme integriert. Damit steht Ihnen der Service automatisch zur Verfügung.

*Handeln Sie online Optionsscheine, Turbos, Zertifikate und Aktienanleihen der DZ BANK AG ab 4,95 Euro pro Trade.